Ausflugstipp: Hofcafé Landhaus Saggau in Ellerau: Leckere Torten auf dem Bauernhof

Leckere Kuchen im Hofcafé Landhaus Saggau Elllerau

Als echter Süßzahn aus dem Großraum Norderstedt gibt es jede Menge gute Konditoreien, Cafés und Bäckereien, bei denen man Kuchen und sonstiges Gebäck kaufen kann. Aber wie wäre es mit einem echten Geheimtipp aus dem beschaulichen Ellerau?

Wir haben das Hofcafé Landhaus Saggau in Ellerau auch erst vor 2 Jahren entdeckt und seitdem lieben gelernt. Hier gibt es nämlich köstlichen Kuchen und herrliche Torten in Hülle & Fülle. Und das beste daran: alle sind selbst gebacken.

Egal, ob du fruchtigen Kuchen oder doch die deftige Schokoladentorte bevorzugst – im Landhaus Saggau werden wahre Tortenträume wahr. Eigentlich kannst du dort auch hingehen, wenn du in den letzten 2 Tagen nichts gegessen hast. Die Kuchenstücke sind bei anderen Konditoreien vergleichbar mit 1/4 Kuchen und bisher haben wir noch kein Stück erwischt, das uns nicht geschmeckt hat.

Für schmale 3,50 € bekommst du eines dieser Kuchenstücke. Das klingt unglaublich, oder?

Auch halbe Stückchen sind möglich

Wenn dich nicht entscheiden kannst, welcher Kuchen es bei dir sein darf, dann nimm doch einfach jeweils ein halbes Stückchen. So bekommst du die Chance für das gleiche Geld gleich 2 Torten zu probieren. Falls du anschließend noch hungrig bist, kannst du ja noch einen Nachschlag bestellen. Wir sind uns allerdings fast sicher: das werden nur die trainiertesten schaffen!

Nach dem Kuchen in den Stall: Landhaus Saggau Ellerau
Nach dem Kuchen in den Stall: Landhaus Saggau Ellerau

Nach dem Kuchen zu den Kühen

Das Landhaus Saggau in Ellerau ist neben dem bekannten Hofcafé auch gleichzeitig ein Hotel, in dem du übernachten kannst. Für rund 80 € pro Nacht gibt es echten Bauernhof-Charme.

Die vielen Kühe des Bauernhofs sind gerade für Kinder ein wirkliches Highlight. Du kannst in die Ställe schauen und die Milchkühe aus nächster Nähe betrachten. Meistens gibt es auch kleine Kälber zu bestaunen, die in einzelnen Boxen stehen und jeweils eine Milchflasche zum Trinken am Gatter hängen haben.

Doch Vorsicht: Auch Kälbchen haben schon sehr sehr lange Zungen, die dich gerne abschlecken möchten.

Öffnungszeiten vom Landgasthof Saggau

Auch wenn das Hotel natürlich jeden Tag geöffnet ist, hat das Hofcafé lediglich von Mittwoch – Sonntag ab 14 Uhr geöffnet.

Eine Tischreservierung ist nicht möglich, allerdings werden die Tische im Café relativ schnell wieder frei. Den Kuchen musst du drinnen direkt an der Theke abholen, die Getränke werden allerdings vom netten Servicepersonal nach draußen gebracht.

Für das Navi – hier findest du das Ausflugsziel:

Landhaus Saggau
Dreiüm 29
25479 Ellerau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.